Langlaufzentrum Hohtann-Belchen
Das ruhige Winterlebnis auf 1170 Meter

07673/273

Die Loipen der Hohtann

"Anfänger und Profis - für jede Leistungsstufe gibt es die passende Loipe zum Skilanglauf am Belchen."

Umgeben von einer beeindruckenden Naturkulisse am Fuße des schönsten Schwarzwaldberges - dem 1414 m hohen Belchen - machen tief verschneite Wälder und freie Höhen mit Aussichten bis zur schneebedeckten Alpenkette, das Loipennetz der Schwarzwaldregion Belchen zu einem besonders attraktiven Wintersportgebiet.

Loipentelefon: 07673 273


Drescherspur 1,4 km (CT/FT)

Die Loipe ist eine kurze Rundspur, die auch für Anfänger geeignet ist. Die Streckenführung beginnt flach, geht jedoch bald in ein| Mehr

F├Ârsterspur 5,6 km (CT/FT)

Die Försterspur verläuft weitestgehend auf Gemarkung der Gemeinde Wieden. Die Freifläche "Hirzenmos" bietet herrliche A| Mehr

Kostloipe 7,5 Km (CT/FT)

Die beliebteste Loipe auf der Hohtann punktet mit einem sehr abwechslungsreichen Kurs. Herrliche Blicke auf die beiden höchsten Erhebungen | Mehr

Fernskiwanderweg (6,6 Km)

Auf 100km Gesamtlänge erstreckt sich der Fernskiwanderweg von Schonach zum Belchen. Der Hobbysportler erlebt auf verschiedenen Etappen die | Mehr

Panoramaspur 10,6 km (CT/ FT):

Die Panoramaspur verläuft zunächst entlang der Försterspur. Nach der Freifläche "Hirzenmoos" erfolgt eine län| Mehr

Tonispur 4,5 km (CT/ FT):

Die Tonispur beginnt direkt unterhalb der Talsation Belchen-Seilbahn. Anfänglich passiert man die ehemalige Belchenschanze, dann durchl&aum| Mehr

 

Auf knapp 40 km Länge finden Anfänger, Fortgeschrittene und Profis somit beste Bedingungen auf Loipen verschiedener Schwierigkeitsgrade vor. Des Weiteren sorgt der Anschluss an die Loipen des Nordic Center Notschrei für weitere Abwechslung. Durch die Schwarzwaldregion Belchen zieht sich vom Notschrei bis nach Multen außerdem der rund 100 km lange Schwarzwälder Fernskiwanderweg Schonach - Belchen. Gemütliche Berggasthäuser und Almhütten laden entlang des Weges zum Einkehren und Ausruhen ein.